Menü

Dein Weg zu mehr Selbstliebe und Achtsamkeit im Alltag

Deine 4 wöchige 1:1 Begleitung via ZOOM ist Balsam für deine Seele und ein Anker in einer komplexer werdenden Welt.

  • Hier lernst du, achtsam und liebevoll deine Energiefrequenz zu verwalten und stärkst deine resilienten Fähigkeiten
  • Hier darfst du zu Zeiten Kraft schöpfen und erblühen
  • Hier darfst du dich neu entdecken

Vielleicht hast du die „Juni Challenge Kindness“ mitgemacht und fühlst, dass diese Reise für dich noch nicht zu Ende ist und du möchtest noch einen Schritt weiter gehen.

Gemeinsam erforschen wir, wie kleine Gesten eines achtsamen und liebevollen Umgangs mit dir, im Alltag halt schenken können.

Vielen Menschen ist nicht bewusst, wie sehr solch Mini – Augenblicke einer achtsamen Selbstführsorge positive Auswirkungen auf ihre resilienten Fähigkeiten haben.

Mit meiner feinfühligen Persönlichkeit und Begleitung, holen wir die Qualitäten in dein Leben zurück, die dich nähren und stärken.

Deine Investition beträgt im Summer Special“  385,-Euro 

Bei meinen Kundinnen ist mir folgendes aufgefallen:

  • Sie sind gut darin, die Zähne zusammen zu beißen und verfolgen das Motto:
    „Es geht schon irgendwie!“
  • Ihnen fehlt im Alltag einfach nur die Zeit, um gut für sich zu sorgen.
  • Sie sind sehr dankbar, wenn ihnen jemand die Hand reicht.
  • Es ist, als würde ihnen ein Stein vom Herzen fallen und etwas zum Positiven hin in Bewegung setzten.

Eine Kundin sagt:

„Der Alltag verleitet mich manchmal wichtige Dinge, die mich ganz persönlich betreffen, einfach nach hinten zu stellen, bzw. wegzuschieben. Deine Begleitung war für mich ein „Wachrütteln“. Außerdem war es sehr wohltuend, deine beruhigende Stimme zu hören.“

Bevor du dich zu sehr erschöpfst, fasse dir ein Herz und nehme Hilfe an!

Ich bin Vanessa Nothdurft und nutze all diese Tool´s seit Jahrzehnten erfolgreich in meinem beruflichen Alltag als Fliegerin einer großen deutschen Airline. Ich liebe die Leichtigkeit und habe das Fliegen 1994 zu meinem Beruf gemacht. In meinem Beruf habe ich viel Stress und oft nicht die Zeit mich so zu erholen, wie ich es gebrauchen könnte. Deshalb habe ich mich schon früh mit Energiearbeit, Zen-Meditation und achtsame Stressbewältigung auseinandergesetzt. Es sind unglaubliche Ressourcen, die auch du für dich nutzen kannst. Es braucht keinen großen Zeitaufwand, das Potenzial liegt darin, dir deiner von Natur aus gegebenen resilienten Fähigkeiten bewusst zu werden und diese Tools konstant zu nutzen. Das ist einer der Schlüssel mit dem du eine Veränderung bewirken kannst.

Meine Kenntnisse habe ich von qualifizierten Mentoren und Mentorinnen erlernt. Das Beste, aber manchmal auch schmerzvollste Learning, habe ich durch meine eigene Lebensreise erfahren. Mit Mut und Vertrauen Turbulenzen meistern, dies ist mein Motto und manchmal ist es wichtig, sich einfach einmal die Zeit für sich selber zu nehmen, um zu reflektieren, zu regenerieren und Kraft zu tanken.